Service-Hotline: 0171 5163808 +49 36459 61314 mail@polaris-kompetenz.de

Weiterbildung für Unternehmerfrauen

Genau genommen sind Sie es, die Alles auf Kurs halten und in schwierigen Phasen mentale wie energetische Unterstützung in Höchstform erstellen. Dafür gilt Ihnen Dank und unsere Unterstützung.

Als Einzel- oder Gruppentraining für Unternehmerfrauen spezielle Weiterbildungserlebnisse:

1. Psychische Gesundheit und Stressbewältigung
Begegnen Sie mit Resilienz erfolgreich den Stressoren aus der Wechselbeziehung zwischen Arbeitstätigkeit, Arbeitsorganisation, sozialen Beziehungen und inneren Einstellungen im Sinne Ihres Wohlbefindens.

2. Argumentieren und Schlagfertigkeit
Blufft oder taktiert Ihr Gegenüber, dann sprechen Sie die Spielregeln an, lassen rhythmisch die Angriffe ins Leere laufen, gewinnen thesierend die Oberhand und steuern reflektierend die Situation wie sich selbst.

3. Konfliktregulierung im beruflichen wie privaten Umfeld
Sie balancieren die Interessen hinter verhärteten Positionen bzw. die inneren Bilder hinter den Worten über Mediationsstrategien und Supervisionstechniken und erzielen belastbare Vereinbarungen durch Sammeln von Beispielen, Motiven und Verhaltensübereinkünften ohne Bewertung, Rechtfertigung oder Schuldzuweisung mit professioneller Formulierung.

4. Personale Präsenz durch Körpersprache, Stimme und Sprache
Tiefatmung, gestisch mimische Prägnanz, raumgreifend modulierende Stimmgebung und eine partnerorientiert wirkungsvolle Sprechweise kennzeichnen diese überaus lebendige Begegnung für den wirkungsvollen Einsatz im Rampenlicht, bei Diskussionen, am Telefon oder im Meeting.

5. Beziehungen im Alltag
Warum ziehen uns bestimmte Menschen an? Suchen wir lieber Gegensätze oder Gemeinsamkeiten? Wie können wir uns vor falschen Erwartungen oder Enttäuschungen schützen? Was ist zu tun wenn Spannungen und Konflikte drohen? Je mehr wir die inneren Bilder einer Personen kennen, verstehen und gestalten, desto erfolgreicher vermögen wir Beziehungen zu knüpfen, zu gestalten und zu entfalten.

6. Chefausfall und nun?
Es kann jeden treffen, keiner ist davor geschützt und viele scheinen unvorbereitet, wenn Krankheiten für längere Zeit ernsthaft zuschlagen. Dem vorzubeugen, diskutieren wir mit Ihnen ganz konkrete Schritte und Strategien aus der Praxis für die Praxis vom Notfallkoffer über die Vorsorgevollmacht bis zur nachhaltigen Mitarbeiterbefähigung für die Selbstorganisation im außergewöhnlichen Unternehmeralltag.

7. Wer bin ich, wohin will ich, was brauche ich dazu?
Diese Frage sollte man sich früh schon als Kind stellen, um seine Berufung zu finden. Mit wenigen Jahren existiert bereits diese gedächtnisspezifische Software für eine belastbare Antwort und steht uns ein Leben lang, wenn auch oft verdeckt, zur Verfügung für eine erfolgreiche Orientierung und Fortbewegung in Beruf und Alltag.